Vegetarisch kochen: ein Gewürzseminar im Safran Gewürzbasar

 

 

 

„Vegetarisch“ ist die Bezeichnung für eine Ernährungsform und die dazugehörigen Speisen.

Es wird ganz bewusst auf tierische Lebensmittel verzichtet, mit Ausnahme von Milch, Milchprodukten, Eiern und Honig.

Die vegetarische Küche beinhaltet aber auch ganz traditionelle Gerichte, die auf tierische Produkte verzichten und/oder durch Fleischersatzprodukte verändert sind. Das beste Beispiel sind die klassischen Bratkartoffeln mit Ei oder der Pfannkuchen.

Es gibt verschiedenen Formen des Vegetarismus: Ovo-Lacto-Vegetarier; Lacto-Vegetarier; Veganer.

Ovo heisst übersetzt „Ei“ und Lacto „Milch“, damit weiss man eigentlich auch schon, was diese Ernährungsformen bedeuten. Die Veganer verzichten gänzlich auf tierische Produkte und ernähren sich nur von pflanzlichen Lebensmitteln, oftmals auch nur als Rohkost.

In diesem Seminar erfahren Sie, was diese verschiedenen Ernährungsformen für unseren Organismus bedeuten und warum die Ovo-Lacto- und Lacto-vegtetarische Kost bei richtiger Lebensweise eine vollwertige Ernährung darstellt. Ausserdem erklären wir Ihnen was es mit der „biologischen Wertigkeit“ und den essentliellen Aminosäuren auf sich hat und warum diese so wichtig für uns sind.

Neben jeder Menge an Informationen über die große Welt der Gewürze erhalten Sie leckeren Kostproben sowie Getränke.