Gewölbekeller des Safran Gewürzbasars

Events im unserem historischem Gewölbekeller

Buchen Sie den restaurierten Gewölbekeller für ein Seminar oder eine Feier (geschlossene Gesellschaft): Sprechen Sie uns an!

Geschichte des Gewölbekellers

Im Jahre 1850 entstand in Köln – Sürth ein neuer Gasthof mit Außengastronomie. Der Keller wurde als Gewölbe ausgebaut und als Lagerfläche genutzt. Im zweiten Weltkrieg wurde das Gebäude beschädigt und auch der Gewölbekeller wurde in Mitleidenschaft gezogen. Man füllte ihn mit Schutt der umliegenden Gebäude und er geriet etwas in Vergessenheit, während über ihm der neue Gasthof „Strunderhof“ mit Kegelbahn und Kino entstand. Anfang des 21. Jahrhunderts begaben sich die neuen Besitzer des Strunderhofs an eine umfassende Renovierung des gesamten Gebäudes. Es entstanden moderne Geschäftsräume und Wohnungen. Zum Abschluss der Renovierungsarbeiten wurde auch der bis dahin brach liegende Gewölbekeller vom Schutt befreit und fachmännisch restauriert. Für ein paar Jahre diente der Gewölbekeller der Firma Wohnsinn Lifestyle als Showroom für außergewöhnliches und modernes Wohninterieur.

SAFRAN Gewürzbasar wird neuer Mieter des Gewölbekellers

Im Juni 2014 zog der SAFRAN Gewürzbasar von Köln – Rodenkirchen nach Sürth und mietete zusammen mit den oberen Gechäftsräumen auf der Ecke Sürther Hauptstraße/Falderstraße den historischen Gewölbekeller. Seitdem wird der Raum mit dem außergewöhnlichen Ambiente für die Gewürzseminare des SAFRAN Gewürzbasars genutzt. Der Gewölbekeller kann auch für Firmenfeiern oder Incentives (geschlossene Gesellschaften) gebucht werden. Hier ein Auszug aus unserem Seminarprogramm:

  • Gewürzseminare
  • Weinseminare
  • Firmen-Events (Weihnachtsfeiern, Seminare, Präsentationen)
  • Incentives
  • Junggesellen-Abschied (Seminar Liebesgewürze für die Braut)