• SAFRAN Gewürzbasar

    Ab sofort: 50% auf alle Deko-Artikel

  • Gewürzseminare

    Gewürze – Essig & Öl – Orientalische Dekoration und vieles mehr

  • Gewürze und Gewürzmischungen

    Hochwertige Gewürze und Gewürzmischungen ohne Geschmacksverstärker und Aromastoffe

Der Gewürz-Verkauf geht weiter!

Auch wenn es den Laden nicht mehr geben wird, der Gewürz-Verkauf geht weiter.

Meine Kunden können ab dem 15.März auf unterschiedlichen Wegen bestellen:

  • Telefonisch unter 0157 – 34 66 7527
  • Per Mail auf mail@safran-gewuerzbasar.de
  • Über unseren Webshop

Die Ware kann per Überweisung oder per PayPal bezahlt werden und liegt dann in der Buchhandlung Falderstraße 37 in Sürth zur Abholung bereit (Danke an Nadine Sander).

Gewürze in Köln – Sürth

Gewürze

Wir führen über 100 unterschiedliche Gewürze und Gewürzmischungen aus aller Welt. Von Harissa und Ceylon Zimt bis hin zu Ras el Hanout und bestem Safran bieten wir ein breites Angebot an allem, was das Herz eines jeden Hobby- und Profikoch höher schlagen lässt.

Darüber hinaus haben wir tolle Gewürzmischungen für die nächste Grillparty oder die auch das bevorstehende Weihnachtsbacken zum Erlebnis machen.

Große Auswahl an Essig & Öl

Arganöl aus Marokko

Orientalische Dekoration: 30%

Sebastian Büttner
Sebastian Büttner
03/09/2023
Atmosphärischer, kleiner und inhabergeführter Gewürzladen, der im marokkanischen Stil und mit viel Liebe zum Detail eingerichtet ist. Das Gewürz-Sortiment ist vielfältig und von bester Qualität. Die Inhaberin hat sehr viel Sachverstand und steht einem mit hilfreichen Tipps zur Seite. Empfehlenswert ist auch der sogenannte Gewürz-Führerschein: Ein 90minütiger Kurs, in dem einem die Grundlagen des Würzens auf schmackhafte Weise näher gebracht werden.
D. J.
D. J.
11/08/2023
Den Besuch des Gewürzseminars am 08.08.2023 können wir leider nicht weiterempfehlen. Der Abend hat unsere Erwartungen nicht erfüllt. Die Seminarleiterin hat uns kurz begrüßt und erklärte, das es sich bei dem Seminar um 90 % Theorie und 10 % Praxis handele und somit ziemlich trocken wäre. Ferner stellte sie ihre "Assistentin" vor. Die Dame die das Seminar geleitet hat schien diesen Abend als "Pflichtübung" anzusehen. Zunächst wurden Gewürze angeröstet und somit ein Topping erstellt ; dies war wirklich nett bis auf das die Assistentin wohl nicht sonderlich kompetent war . Nun folgte sofort der "theoretische" Teil des Abends. Konkret heißt dies, dass die Seminarleiterin auf zwei Bücher hingewiesen hat, die im Laden käuflich zu erwerben waren. Der Abend glich nun einer "Lesung"; es wurde nur noch aus dem Buch vorgelesen und über eigene Erfahrungen berichtet. Augenkontakt zu den Seminarteilnehmern seitens der Leitung so gut wie Fehlanzeige; vielmehr sah sie interessiert aus dem Fenster heraus und erzählte weiter. Stimmung kam bei den Teilnehmern leider nicht auf, alles sehr verhalten, zurückhaltend, steif. Wir fühlten uns nicht wohl. Der angerichtete Tisch an dem wir saßen war bis auf "künstlichen Blumen" nett hergerichtet. Es gab dann mehrmals ein paar Kleinigkeiten zum Essen- teils wurde erklärt was es gab, teils erst nachdem die Teilnehmer den Gang schon aufgegessen hatten. Aufgrund dessen, dass die Seminarleitung in keinster Weise irgendeine Begeisterung für das Thema vermitteln wollte oder konnte fällt unser Fazit leider durchweg negativ aus. "Das 1x1 der Gewürze " hatten wir uns eher interessant, kompetent, abwechslungsreich und durchaus aktiv unterhaltsam vorgestellt. Nun wissen wir dasselbe wie vorher, erhofft hatten wir uns das Kennenlernen von nicht alltäglichen Gewürzen und deren praktische Anwendung und Wirkung u.a. in Form von keinen praktizierten Rezepten vor Ort. Als Erinnerung an den Abend hätte man dann jedem Teilnehmer ein kleines "Rezeptheft aushändigen können" . Dieser überflüssige Abend hat uns leider somit 130,00 € gekostet- ärgerlich. Ein Schelm der Böses denkt, aber irgendwie kam das Gefühl auf, das es eine Art Werbeveranstaltung für Laden war. Wir halten es für sinnvoll das interessante Thema "Gewürze" durch ein Person durchführen zu lassen die kompetent ist und für das Thema "brennt" - so lässt sich Begeisterung dann auch übertragen. Schade um die Stunden.
Marie-Christine Mies
Marie-Christine Mies
23/06/2022
Die Qualität der Gewürze ist einfach überragend und die Herzlichkeit und die Mühe, die man sich bei den Seminaren auch bei Allergikern gibt sucht ihresgleichen. Vielen Dank für eine traumhafte Genussreise ohne Einschränkungen oder Bedenken trotz Zöliakie! Es war einfach genial lecker und unglaublich spannen!
Andrea Dederichs
Andrea Dederichs
31/10/2021
Wir waren gestern beim Ritteressen.... Der Abend war voll gelungen... 4 Stunden sehr gute Unterhaltung und ein gutes und reichhaltiges Essen sowie Getränke.... Die Bedienung war sehr schnell und sehr freundlich. Ich kann dieses Ritteressen sehr empfehlen👍 Natürlich kommt es auch auf das richtige Publikum an, das sich auf vereinzelte statistenrollen einlässt... Dies war gestern in vollem Umfang gegeben... Einfach klasse!!!
Jenny Kaspar
Jenny Kaspar
16/08/2021
Wir waren bei dem Gewürzseminar das 1x1 der Gewürze und können dieses nicht weiterempfehlen. Wir müssen den Abend leider als katastrophal bewerten. Die Inhaberin hat uns herzlich begrüßt und ist anschließend verschwunden. Das Seminar hat eine Mitarbeiterin geleitet, die über ihre eigenen Vorlieben berichtet hat anstatt die Grundlagen der Gewürze verständlich zu erklären. Es wurde ein Buch vorgestellt aus dem den ganzen Abend vorgelesen wurde. Hier darf man als zahlender Gast jedoch Fach- Expertise erwarten! Der super schön angerichtet Tisch mit leckeren Speisen wurde nicht thematisiert und so traute sich keiner der Gäste zu essen bzw. alle waren so höflich nicht anzufangen, solange die Referentin nicht dazu aufforderte. Dies geschah nur beiläufig und in schroffer Aufforderung. Veganer sind bei dem Seminar leider falsch, weil weder auf Fragen richtig eingegangen wird und diese Form der Ernährung scheinbar nicht toleriert wird. Mehrfach wurde eine anwesende Veganerin als Negativbeispiel im Dialog erwähnt. Durch die fehlende kompetente Gesprächsleitung ist keine angenehme Stimmung und kein Dialog mit den Teilnehmern entstanden. Wir haben es als ein Unwohlsein unter den Gästen empfunden. Über Gewürze wissen wir jetzt nicht mehr als vorher da zu viele kontextlose Informationen auf einen eingeprasselt sind, ohne dass man sich mit den Gewürzen richtig auseinander setzen konnte. Ein 1x1 der Gewürze war das leider nicht. Generell wirkte es eher wie eine Verkaufsveranstaltung für das Buch und die Gewürze des Ladens. Unsere Erwartung mit der wir an den Abend herangegangen sind, relevante Informationen für den täglichen Gewürzegebrauch zu erlangen, wurde vollends enttäuscht. Wir hoffen, dass die Inhaberin sich Gedanken machen wird und das Seminar umgestaltet, damit niemand, der dieselben Erwartungen wie wir hat, dasselbe Erlebnis machen muss.
Bestattungen Brodesser e.K.
Bestattungen Brodesser e.K.
21/09/2020
Wer beste Qualität und beste Beratung erwartet, ist hier genau richtig!
Dorothea Gruenwald
Dorothea Gruenwald
19/08/2020
Große Auswahl an Gewürzen und kompetente Beratung.